Neue Bücher- neue Welten

Ich melde mich nach zweiwöchiger Krankheit zurück. Die zweite Woche war seltsamerweise die schlimmere!!

Und ich habe etwas gefunden. Ich bin so entzückt! Da MUSS ich hin.

In den USA gibt es eine ganz besondere Stadt.

Carmel by the Sea ist eine Stadt, in der es wunderschöne Häuser gibt. In dieser Stadt gibt es fast ausschließlich „Fairytale“ Häuser.

Laut Wikipedia war sogar Clint Eastwood einmal Bürgermeister und es gibt noch viele andere interessante Dinge über diese Stadt.

Um sich von anderen Städten zu unterscheiden, weist Carmel einige kuriose, im Gesetz verankerte, Traditionen auf: Es gibt weder Briefkästen noch Hausnummern oder Straßennamen. Erst seit wenigen Jahren wird die Post auf Wunsch ausgeliefert (was jedoch kaum in Anspruch genommen wird), vorher mussten die Einwohner ihre Post aus dem Postfach abholen. Ebenso gibt es heute noch keine Straßenlampen, Fußgängerwege, Parkuhren und Leuchtreklamen. Direkt an der Küste gibt es keine Geschäfte, neue Gebäude müssen um Bäume herum gebaut werden. Wer High-Heels tragen will, braucht eine Genehmigung des Ordnungsamtes; diese Vorschrift aus den 1920er Jahren sollte Schadensersatzklagen verhindern.

Quelle Wikipedia.

Für mehr Infos klick hier.

Schaut euch doch mal ein paar der Bilder an.

Cottages Carmel by the Sea

Für mehr klick hier.

 

Ich finde das so schön.

Ich liebe diese Stadt jetzt schon und nun steht sie auch auf meiner Wunschreise-Route durch die USA.

ES ist alles so märchenhaft und verspielt und romantisch.

Ich durchsuche schon seit Tagen das ganze Internet und suche nach Hotesl udn Bildern und alles.

Wie findet ihr diese Stadt?Habt ihr auch schon einmal soetwas entdeckt, dass ich so begeistert hat?

Advertisements

Kommentare zu: "Die perfekte Stadt für mich- Carmel by the Sea, USA" (1)

  1. thanks so much for linking to my blog about Carmel. I am so glad you love it and are sharing it.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: